Remote Support: Live-Expertenhilfe standortübergreifend

Remote Service Management

Bei komplexen Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten werden Experten mit spezifischem Wissen benötigt. Nicht immer sind diese sofort und vor Ort verfügbar. In der Fertigung kann sich niemand leisten, lange auf einen Reparaturtermin zu warten oder gar teuer einen Experten anreisen zu lassen.

Soforthilfe ist gefragt.

Über Remote Services holen wir interne oder externe Experten per Videostreaming direkt auf die mobilen Endgeräte Ihrer Instandhaltungsmitarbeiter. So können Sie durch Wartungsprozesse schrittweise geführt und bei Reparaturarbeiten effizient unterstützt werden. Ganz egal, an welchem Standort sich die Kollegen befinden. Der virtuell geführte Dialog über Handhelds, Tablets oder Datenbrillen beschleunigt Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten auf kostengünstige Weise.


Vermeiden Sie:

  • Wartezeiten für Reparaturen
  • Unsachgemäße Reparaturen
  • Zu lange Reparaturen
  • Ineffiziente Instandhaltungsprozesse

Virtuell Hilfe holen – Instandhaltung im Sinne von Industrie 4.0

HARTING ermöglicht Ihnen mit dem Remote Service die virtuelle Verbindung interner (oder externer) Wartungsexperten für eine schnelle Fehlerbehebung und optimaler Wartung.

  • Videostreaming über mobile Endgeräte
  • Standortunabhängige Unterstützung der Wartungstechniker über Augmented Reality (z. B. Datenbrillen, mobile Endgeräte)

Leiter Instandhaltung profitieren:

  • Beschleunigte Prüfprozesse
  • Geführte Wartung durch Experten
  • Direkte Interaktion mit Experten anderer Standorte
  • Kürzere Reparaturzeiten ohne Reisekosten
  • Schnellere Fehlerbehebung

Remote Service Management

Remote Service

Haben Sie Fragen zu „Fernwartung“?  Kontaktformular , per eMail oder rufen Sie an: 0571 8896-508